Donnerstag, 25. Februar 2016

Ich will endlich Frühling - Layout für den Scrapliftzirkel!

Ihr Lieben!

Was war das denn heute für ein Wetter, bitte?? Heute morgen war es doch noch sooo schön da draußen, die Sonne strahlte vom blauen Himmel, so dass ich schon fast die dicke Winterjacke weglassen wollte. Am Abend war ich aber froh, dass ich sie doch angezogen hatte, denn es schneite dicken Flocken über dem Bonner Münster.

Wie gut ist es dann, dass ich mir mit meiner Tageslichtlampe, schönen Papierchen und Fotos vom letzten Frühling, wenigstens für eine halbe Stunde den Frühling auf den Tisch zaubern kann!! Für den ersten Scrapliftzirkel des Jahres, der gestern im Scrapbooktreff zuende ging, habe ich vor einigen Tagen dieses Layout nach einer tollen Vorlage geliftet.







Die Liftvorlage brachte mich außerdem auf die Idee, meinen neuesten Knall - das Handlettering - auf dem Layout einmal einzubringen. 

Ich hoffe, es gefällt euch!

Viele liebe Grüße,
bis bald

Elvan :-)

Dienstag, 23. Februar 2016

Im Kloster Marienstatt- ein Sketch

Ihr Lieben!

Heute Vormittag ist endlich mal wieder ein bisschen Zeit, in Ruhe zu scrappen und zu bloggen!! Im Moment bleibt leider viel zu wenig Zeit für diese schönen Dinge übrig... und so habe ich am Wochenende meinen Bügelberg bezwungen, damit ich heute Luft habe!

Ich wollte doch unbedingt auf den allerletzten Drücker den aktuellen und so schönen Sketch der Scrapbook-Werkstatt umsetzen.

Hier ist meine Version:




Ich hoffe, mein Layout gefällt euch! Das Foto ist entstanden, als ich am letzten Oktoberwochenende mit meinem Chor unterwegs war. 2 Tage haben wir im Kloster Marienstatt verbracht und neue, tolle Lieder einstudiert! Das war soo schön.

So langsam wächst auch die Vorfreude auf das nächste Event, denn am kommenden Wochenende nehme ich zum ersten Mal am Barcamp teil! Ich bin sooo gespannt und werde sicherlich berichten!

Ich wünsche euch eine tolle Woche,

bis bald

Elvan :-)
 

Freitag, 12. Februar 2016

Februar-Bloghop der Happy Scrappy Friends - Color Combo



Ihr Lieben!


Es ist der 12. Februar, draußen ist es windig und kalt, dunkel und richtig uselig. Eben die schönste Zeit, zuhause unter Tageslampenlicht schicke Layouts zu zaubern. Schön, dass ihr von
Daphne zu mir gefunden habt und gut, dass wir heute dieses tolle Thema haben: Habt ihr schon gestern bemerkt, worum es geht? 
Ihr habt bestimmt erkannt, dass wir alle in den Farben Grün, Gelb und Blau gewerkelt haben, oder? 

Marjan hat dazu wieder ein schickes Moodboard zusammengestellt:


                   

Quelle: https://no.pinterest.com/scrappymermaid/mood-board-love/                                           

Irgendwie gar nicht winterlich, oder? Mich haben die Farben sehr inspiriert, aber auch die Zahl 3 wegen der drei Farben und Carlys 13. Geburtstag am 3. Januar. Irgendwie fand ich die drei Farben und drei Ecken toll, um sein Geburtstagsfoto in Szene zu setzen. Also habe ich dreifarbige Dreiecke ausgeschnitten und aufgenäht...

Ich habe meinen Sohn natürlich gefragt, ob ich das zeigen darf, mal sehen, wie lange noch!






Ich hoffe, es gefällt Euch? Dann geht's jetzt flott bei Jana und ihrem tollen Projekt weiter!

Hier ist wie immer unsere Bloghop-Reihenfolge:
Alexandra
Cathleen
Dana
Daphne
Elvan
Jana
Marjan
Nina
Blog

Vergesst auch heute nicht, am Ende des Bloghops unseren Blog zu besuchen, denn dort gibt es wieder ein tolles Kit zu gewinnen, das Alexandra zur Verfügung gestellt hat. Außerdem besteht wieder die Möglichkeit, zu unserer Gastdesignerin gekürt zu werden.

Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Hüpfen und bin sehr gespannt, zu welchen Projekten wir euch dieses Mal inspirieren können!

Liebe Grüße
bis bald,

Elvan :-)

Mittwoch, 10. Februar 2016

Schon wieder gescrappt!!

Ihr Lieben!

Nee, ist das ein Wetter da draußen, zumindest gestern und heute war es richtig uselig hier in Bonn! 
Da hilft nur eins: Tageslichtlampe an, Bastelsachen 'raus und ein schönes Foto verscrappen, das an schöneres Wetter erinnert.

Ich habe mir ein Foto vom Winterhimmel aus dem vergangenen Dezember ausgesucht, das hier schon länger auf dem Tisch liegt. Allerdings habe ich erst letzte Woche das passende Papier dazu gefunden. Die tollen Papierchen von Maja Design haben es mir echt angetan. Außerdem hatte ich gestern auch endlich Zeit, meine Cameo weiter auszuprobieren. Endlich habe ich geschnallt, wie man die Schneidedateien aus der Bibliothek hochlädt und neue im Silhouette-Store kaufen kann... au weia, da habe ich ja wieder was entdeckt...

Hier ist aber jetzt mein Layout:


Ich hoffe, es gefällt euch so wie mir!

Am Freitag ist übrigens wieder der 12.! Ihr wisst ja, was das heißt!! Die Happy Scrappy Friends scrappen wieder!

Ich freue mich, wenn ihr Freitag, 10.00 Uhr wieder vorbeischaut.




Bis dahin


Elvan :-)

Samstag, 6. Februar 2016

Endlich wieder ein Layout - und los!!

Ihr Lieben!

Heute habe ich endlich mal wieder ein Layout für euch. Die 7. Runde des Scrapliftzirkels im Scrapbooktreff ist gerade zu Ende gegangen und dieses war mein Beitrag. Die Fotos sind noch aus dem Herbst, denn die Runde hat sich ein bisschen hingezogen.






Inzwischen ist das Laub natürlich weg und einer dicken Moosschicht im Garten gewichen, aber noch ist es mir zu kalt, im Garten zu wuseln. Ich setze mich da lieber an den Schreibtisch und lettere so vor mich hin...dieser Lettering-Virus ist wirklich sehr ansteckend...
Allerdings gab es bei uns in den letzten Tagen einen großen Geburtstag und eine Karte musste her. Das Innenleben ist natürlich in schöner Handschrift gestaltet... so kann ich beides gerade gut verbinden.
Hannah hat sich in den Werkzeugkarten bei Ines so verliebt, dass sie ihn für den Papa gleich nachgewerkelt hat - danke, Ines, für die Anleitung und auch für's Auffangen des Blogstöckchens - deine Antworten sind sooo klasse!! An dieser Stelle auch ein Dankeschön an Dörthe für's Mitmachen! So erfahre ich auch einmal was anderes über meine Blogleser!
Ich mache mich gleich ans nächste Layout, denn mein Arbeitszimmer ist endlich wieder hergerichtet und meine Bastelsachen haben ihren Platz wiedergefunden. So toll, wie ich den Handlettering-Hype finde, so habe ich aber mein größtes Hobby, das Scrapbooking, doch vermisst. Zur bestandenen Probezeit habe ich Iris in Bad Godesberg einen Besuch abgestattet und habe mich mit einem Riesenpaket tollem Papier belohnt... Ihr werdet sehen!!

Bis bald
Elvan :-)