Erinnerungslayout an den 2.Crop in Bonn

Ihr Lieben!

Gestern ist mein Erinnerungslayout an den 2. Crop in Bonn endlich fertig geworden. Dabei war es gar nicht so kompliziert. Nur mit der Zeit habe ich es gerade nicht so... kurz vor den Ferien geht es bei uns nämlich mit allen möglichen Veranstaltungen los und so ist dauernd irgendein Abschiedsgrillen, Wandertag oder auch Konzert mit dem Chor... aber ihr kennt das ja.

Hier ist also mein Layout.

Iris hatte so schöne Papierchen in das Kit gepackt, zusammen mit schicken Embellies, dass es eigentlich ganz einfach war, das schöne Gruppenfoto, das Bettina in der Location für jede Teilnehmerin ausgedruckt hatte, in Szene zu setzen:






Zusammen mit dem Flyer vom Bonngarten und der Visitenkarte von Iris, war das Layout schließlich fertig. Unter den gestempelten Titel "Flower Power" - ist der Stempel nicht toll?? - habe ich noch mit meinem Oblique Pen handschriftlich etwas zugefügt. Gut, dass die Tinte nicht zerflossen ist...

Ich hoffe, euch gefällt das Layout!
Ich muss jetzt stricken... mal sehen, ob mein Projekt jetzt fertig wird...


Bis bald

Elvan :-)

Kommentare

  1. tolle Idee diese Art Aufteilung... das sieht klasse aus

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wirklich gut aus! Sowas ähnliches habe ich gestern auf der Messer auf einem Banner Display gesehen :D

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du Dir Zeit genommen hast, zu kommentieren!! Vielen Dank!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Und so war der Crop im Pott...

So war der 3. Crop in Bonn

Monet's Garten - ein Urlaubslayout