Pferderücken im Kurwald - März-Sketch

Ihr Lieben!

Über die Karnevalstage bin ich mit den Kids zur Oma gereist und danach musste ich erstmal sehen, dass alles wieder in die richtige Spur kam. Dabei ist die Scrapperei und Bloggerei leider viel zu kurz gekommen. Aber das ändert sich ja jetzt wieder. Hier sind ein paar Impressionen von unserem Trip nach Bad Lippspringe:

Im Kurwald Bad Lippspringe, der auf die Landesgartenschau 2017 vorbereitet wird, haben wir eine tolle Aktion beobachtet: Pferderücken im Kurwald. Sowas haben wir bis jetzt noch nie gesehen. Zwei Kaltblüter  - aus Kindertagen kenne ich die nur als "Ackergäule" - waren in ihre Geschirre gepannt und wurden an langen Leinen durch den Wald geführt, um hinterher mit dicken Baumstämmen im Schlepptau, wieder aus dem Wald herauszukommen. Da dieses Waldstück nicht für Traktoren passierbar ist, kann man diese Arbeit nur mit Hilfe von diesen tollen Pferden erledigen.

 


Diese Fotos habe ich für den März-Sketch im Inspirationsblog der Scrapbook-Werkstatt "verwurstelt" .



Und weil ich schon länger nicht mehr gescrappt und gebloggt habe, war es natürlich sehr unverständlich für Carly und Hannah, warum denn das jetzt schon wieder sein muss und so hat es etwas länger gedauert, bis das Layout ordentlich geknipst war...


Achso, und diese tolle Karte mit der tollen Schoki war gestern in meinem Briefkasten!! Ich habe mich total gefreut über diese tolle Überraschungspost! Vielen Dank, liebe Ruth!! Wie Du siehst, bin ich erst später auf den Gedanken gekommen, ein Foto zu machen... eine Schoki war schon aufgegessen!!


So, und jetzt muss ich in den Garten - es wird Frühling!!

Viele Grüße und spätestens bis Mittwoch. Es ist wieder der 12.!!

Elvan :-)

Kommentare

  1. Das waren noch Zeiten mit den Rückepferden.
    Meine Familie besitzt selbst Wald in Hanglage und wir mussten auch schon mal auf diese tolle Alternative des Holzrückens zurückgreifen.

    Eine tolle Sketchumsetzung.
    Lieben Dank, das du mitgemacht hast.
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Fotos und dein Layout finde ich klasse.
    Hier im Harz sind auch an manchen Stellen Rückepferde im Einsatz. Leider nicht bei uns und entsprechend furchtbar sieht das dann manchmal aus, wenn diese Erntetraktoren alles niedermachen. :(

    Liebe grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Layout und das mit dem Pferderücken kenne ich nur aus dem Fernsehen!
    Toll, dass Ihr das live erleben konntet.

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  4. ich liebe genau solche Pferde - denen sieht man die Kraft so richtig aus und doch sehen sie so lieb und gemütlich aus....
    ein tolles Layout ist dir dazu gelungen...

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir sehr. Auch, dass du die Fotos etwas mehr in die Layoutmitte geschoben hast. :)

    Liebe Grüße,
    die Birgit

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du Dir Zeit genommen hast, zu kommentieren!! Vielen Dank!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Und so war der Crop im Pott...

So war der 3. Crop in Bonn

Frohes Neues Jahr!!