Törööö!!

Ihr Lieben!!

Kennt Ihr das: Ihr habt einen riesigen Stapel voll unerledigter Dinge vor Euch liegen, und immer kommt etwas Neues oben 'drauf? So wollte ich mich an diesem Wochenende eigentlich an die unvollendeten Alben vom SBW-Event machen, aber irgendwie war mir erstmal gar nicht nach Scrappen. Und da fiel mir ein, dass ganz unten im Stapel ein noch zu nähender Elefant liegt!! Er, oder besser sie war sogar schon zugeschnitten und wartete eigentlich nur noch darauf, fertig genäht zu werden!! Heute habe ich es geschafft und meine Elefanten-Dame nach einem TILDA-Modell fertig genäht!! Meine Hannah war begeistert und hat  sie sich sofort unter die Nägel gerissen!!



Weil mich das Finger- und Fußnägel-Aufsticken aber ein bisschen genervt hat, habe ich danach dann doch noch ein bisschen gescrappt. So ist auch noch das Layout für den "Doppelrock Oktober" im Forum der Scrapbook-Werkstatt fertig geworden:

 
 

Die Alben müssen jetzt ein paar Tage warten, denn jetzt wartet ein riesiger Spül- und Wäscheberg auf mich...%-)!

Ich wünsche Euch einen tollen Start in die neue Woche,
bis bald

Elvan :-)

Kommentare

  1. Wie genial ist denn diese Elefantendame?
    Habe zwar auch ein Tilda Buch, aber finde das für mich als Anfängerin noch viel zu schwierig.
    Schade!

    GLG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Ines!! An die Bücher muss man sich nur 'ranmachen, dann merkt man, dass es eigentlich gar nicht so schwer ist! Die Anleitungen sind total gut erklärt!!

      Viele Grüße,

      Elvan :-)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du Dir Zeit genommen hast, zu kommentieren!! Vielen Dank!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Das war der "2. Crop in Bonn"

Und so war der Crop im Pott...

So war der 3. Crop in Bonn